2017/03 jastrib © Flugmodell Sportclub Johannisthal e.V. Startseite Der Verein Modellflugplatz Flugmodelle Jahresereignisse Terminplan Kontakt-impressum
Segelflieger mit E-Antrieb
Die Rhönweihe hat kein Original-Vorbild, sondern wurde als Modell im Stil der Dreißigerjahre entworfen. Basis ist ein VTH-Bauplan aus den Siebzigerjahren.
Spannweite 3800 mm Masse 4000 g E-Antrieb Akku/Mot./Regler/LS Schleppkupplung Erbauer und Pilot Jörn Jungfernflug März 2017
Rhönweihe
zweiter Flug am 01. April zweiter Flug am 01. April zweiter Flug am 01. April zweiter Flug am 01. April zweiter Flug am 01. April
Spannweite 4000 mm Masse 5087 g bis 5399 g (siehe Details) E-Antrieb 5S 3 bis 5 Ah, Regler KOBY 70-LV FUN600-18-5,2, Pin= 1050W, Prop 18”x11” Kamerahalter (GoPro H2) Erbauer und Pilot Klaus Jungfernflug April 2015
Alpina 4001E Details
2015 in Nauders L- cheetah1,7- mini Epsilon 2,5 - Flamingo 2,85 - Alpina 3001E -Alpina 4001E - R nach Umbau Juni 2016 nach Umbau Juni 2016
Spannweite 3800 mm Masse 3500 g E-Antrieb 4S,  600W Eingangsleistung, Propeller 14”x7” Steuerung Höhe, Seite, Quer, Störklappen Höheruder-Servo in der Seitenleitwerksflosse Rumpf “Steinhardt” - Rohling Tragflächen Rippenbauweise, bis zum Hauptholm verkastet Erbauer und Pilot Roland Jungfernflug Frühjahr 2017
Mosquito (Eigenbau)
Umgehend startbereit Rudi hilft beim Start Sehr schöner Flug Landung Piste 11 Qualitätsarbeit
Spannweite 3590 mm Abflugmasse 3500 g E-Antrieb 4S / 5Ah, Propeller 11”x4” Nachbau Gustl Franke 2014/2015 Pilot Ulli Franke Jungfernflug Juni 2015 (*) 1955 konstruiert und gebaut von Rolf Kießig und Gustl Franke aus Schkeuditz
FK 1-55               Nachbau eines RC-Modells von 1955*, jetzt mit E-Antrieb
Rohbau 1955 Rolf Kießig 1955 Rohbau 2014 2015 Gudtl Franke 2015 Jungfernflug 2015
Spannweite 2620 mm Abflugmasse 1890 g E-Antrieb NTM 32-48 1100kv  3S / 3,2 Ah, Propeller 16”x8” Konstrukteur J. Wimmer,  Erbauer: Gustl Franke/ Ulli Franke Pilot Ulli Franke Erstflug
Nurflügel Sudanfalk XS               
Rohbau 1955
Spannweite 2070 mm Abflugmasse 710g E-Antrieb 3S 1100mAh Antrieb 400er Getriebemotor Konstrukteur und Erbauer: Gustl Franke 1992 Pilot Ulli Franke Erstflug 1992
Milan               
Rohbau 1955